23. AUGUST 2018
20.00 UHR

Konzert I

"WOHLKLANG AUF 32 SAITEN"
Eröffnungskonzert mit Mendelssohns Oktett und Dvoraks Quintett op. 97

Mehr lesen

24. AUGUST 2018
21.30 UHR

Konzert II

„DUNKELKONZERT“
Ein Konzerterlebnis an einem besonderen Ort mit Kammermusik und Liedern

Mehr lesen

25. AUGUST 2018
20.00 UHR

Konzert III

"WUNDERKINDER"
Frühe Meisterschaft und frühe Reife mit Mendelssohn, Mozart und Korngold

Mehr lesen

26. AUGUST 2018
20.00 UHR

Konzert IV

"EIN LIED IN ALLEN DINGEN"
Schwankend zwischen Ernst und Heiterkeit: Beethovens Variationen über „Ich bin der Schneider Kakadu“, Martins „irish tunes“ und Dvoraks Klavierquintett A-Dur im Abschlusskonzert

Mehr lesen

BEGEGNUNGEN

Hätten sich Mozart und Korngold jemals getroffen, was hätten sie sich zu erzählen gehabt? Für solche spannenden Gedankenspiele eröffnet das Festival BEGEGNUNGEN im August 2018 in Kassel den Horizont.

TIANWA YANG, die seit 2013 in Kassel lebende Geigerin, zählt zur „kleinen Spitzengruppe der weltbesten Violinvirtuosen“ (Eleonore Büning). Überall, wo sie auftritt, sei es in Europa, Asien oder Amerika, ist der chinesischen Musikerin die begeisterte Zuneigung des Publikums sicher. Die Intensität ihres Spiels, die überzeugende Musikalität und die technische Souveränität machen jedes ihrer Konzerte zu einem besonderen Erlebnis.

Mit dem Festival BEGENUNGEN bringt die Violinistin wieder ein besonderes Musikereignis in ihre Wahlheimat Kassel. Präsentiert von den Kasseler Musiktagen e. V. finden vom 23. bis 26. August 2018 vier hochkarätig besetzte Kammermusikkonzerte in der nordhessischen Metropole statt.

Zu erleben sind Werke für die imponierende Besetzung Streichoktett, Musik in ungewöhnlicher Besetzung, von berühmten und entdeckenswerten Komponisten, ein Ausflug in eindrucksvolle Schattenwelten und Schlaglichter auf die Faszination des Gesangs in der Kammermusik. Erfüllende und faszinierende BEGEGNUNGEN – auf unzähligen Ebenen!